Germania Ring-Tour

Von Bingen starteten 8 Teilnehmer im Alter von 5 bis 10 Jahren mit dem Schiff nach Assmannshausen, von dort mit dem offenen Sessellift steil den Berg hinauf. Das war für viele Kinder schon das erste große Abenteuer. Nach einem kurzen Picknick ging es weiter zur Zauberhöhle, deren dunkler Gang ausführlich erobert wurde. Der anschließende Weg zur Germania wurde mit lustigen Spielen und Reimen zu einer kurzweiligen Wanderung.

Alle freuten sich schon sehr auf die Fahrt mit der Seilbahn zurück nach Rüdesheim um dann dort gemeinsam zurück zum Schiff zu spazieren. Besonders viel Gekicher verursachten die kitschigen Auslagen in den Geschäften der Drosselgasse.

Für die müden Wanderer gab es in Bingen noch ein Eis zur Belohnung bevor der Heimweg nach Gau-Algesheim angetreten wurde.