Stadtradeln 2017

Auch beim diesjährigen Stadtradeln der VG Gau-Algesheim ist das Team der LAV-Radler wieder mit dabei gewesen.
Organisiert von Janina Hattemer, Johanna Klippel, Dirk Hattemer und Lukas Adam wurden für die LAV’ler zwei Radtouren angeboten um gemeinsam noch mehr Kilometer für unser Team zu sammeln.
Am ersten Stadtradel-Sonntag fuhr eine 17-Köpfige Gruppe nach Bingen zum Park am Mäuseturm und am zweiten Termin bezwangen 11 LAV-Radler die Obstrute über Ober-Hilbersheim – Schwabenheim – Ingelheim.
Als Abschlussveranstaltung der Stadtradelzeit fand das Gau-Algesheimer Volksradfahren statt an dem eine große Gruppe von fast 30 Fahrern die letzten Kilometer für unsere Gruppe sammelten und vom Radsportverein den Pokal für die größte Teilnehmergruppe überreicht bekam.
Insgesamt sind in diesem Jahr mit über 100 Teilnehmern bei den LAV-Radlern mehr als 10.200km für unser Team gefahren worden, was bedeutet, dass mehr als 1400kg C02 eingespart wurde. Das ist bisher unser absoluter Rekord!
Wir danken allen fürs Mitfahren, Kilometer sammeln und ganz besonders dem engagierten Stadtradelteam fürs Organisieren der Radtouren und des Grillfestes!