Deutsches Sportabzeichen

In unserem Verein kann das Deutsche Sportabzeichen erworben werden. Alle Mitglieder bzw. auch Nichtmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen.

Um das Deutsch Sportabzeichen zu erwerben muss man in vier verschiedenen Kategorien, die für sein alter vorgegebenen Leistungen erbringen. Aus diesen vier Kategorien kann man sich dann seine stärkst Disziplin aussuchen und bis zu drei Punkten erreichen. Diese Punkte ergeben später das Gesamtergebnis  wobei maximal 12 Punkt zu erreichen sind. Mit 4 – 7 Punkten bekommt man Bronze, mit 8 – 10 Silber und mit 11 – 12 Gold. Durch diese neue System, welches seit dem Jahr 2013 im Jugendbereich praktiziert wird, können auch Kinder und Jugendliche, welche in einem der vier Bereiche eine Schwäche haben ebenfalls das Deutsch Sportabzeichen erreichen.

Die vier Kategorien des Sportabzeichen sind:

icon_joggen_schwarz_auf_weiss_50mm_rgb_300dpi
Ausdauer:
Im Bereich der Ausdauer gibt es drei verschiedene Disziplinen: 800m Lauf, Dauer- /Geländelauf und Schwimmen. Die Dauer dieser Disziplinen hängt von drei Faktoren ab; dem Alter, dem Geschlecht und der zu erreichenden Punktzahl.

 

icon_gewichtheben

Kraft:

Im Bereich der Kraft gibt es drei verschiedene Disziplinen: Schlagball 80g / Wurfball 200g, Kugelstoßen und Standweitsprung. Die Gewichte und zu erreichenden Weiten hängen vom Alter, Geschlecht und der zu erreichenden Punktzahl ab.

 

icon_leichtathletik

Schnelligkeit:

Im Bereich der Schnelligkeit gibt es zwei verschiedene Disziplinen: Laufen 30m / 50m / 100m und 25m Schwimmen. Die Länge und Zeiten der verschiedenen Disziplinen hängen vom Alter, Geschlecht und der zu erreichenden Punktzahl ab.

 

icon_yoga_schwarz_auf_weiss_50mm_rgb_300dpi

Koordination:

Im Bereich der Koordination gibt es vier verschiedene Disziplinen: Hochsprung, Weitsprung / Zonenweitsprung, Zonenweitwurf / Schleuderball und Seilspringen. Die Weiten, Höhen und Wiederholungen der verschiedenen Disziplinen hängen vom Alter, dem Geschlecht und der zu erreichenden Punktzahl ab.

 

icon_schwimmen

Schwimmnachweis:

Eine Voraussetzung des Deutschen Sportabzeichen ist die Fähigkeit zu schwimmen. Jeder der das Deutsche Sportabzeichen erreichen will muss schwimmen können. Solange dies nicht durch eine der Kategorien abgedeckt wurde muss man einen Schwimmnachweis vorlegen um diese Fähigkeit abzudecken.

 

Wenn Ihr weitere Informationen braucht oder in irgend einem Fall unklar seid, gibt es weitere Informationen auf der offiziellen Seite des Deutschen Sportabzeichens, aber natürlich auch bei unseren Trainern.

Hier gibt es außerdem noch alle Leistungstabellen und das Formular für den Schwimmnachweis:

Deutsches SportabzeicheLeistungstabelle des DOSB 6-17 Jahre

Leistungstabelle des DOSB Erwachsene

– Schwimmnachweis

Anfragen an: