Schlittschuhbahn

Für den 23.02. hatte der Jugendausschuss wieder einen Ausflug zur Eisbahn nach Mainz, für alle ab der Trainingsgruppe U10, organisiert. Einige Teilnehmer waren das erste Mal auf Schlittschuhen unterwegs, was man allerdings nach wenigen Runden kaum mehr bemerkte. Trotz kleinerer Stürze hat es den Teilnehmern viel Spaß gemacht und gezeigt, dass Trainingsgruppenübergreifende Ausflüge für alle eine große Bereicherung sind. Ein herzliches DANKESCHÖN an den Jugendausschuss für eure tolle Organisation!

DSC09873

Ausflug auf die Eisbahn

Liebe U10er, U12er, U14er, U16er, U18er und U20er,

Wir, vom Jugendausschuss, möchten euch herzlich einladen mit uns auf die Eisbahn nach Mainz zu fahren und einfach einen schönen Nachmittag zu verbringen.
So könnt ihr nicht nur uns, sondern auch eure Trainingskameraden besser kennenlernen. Geplant ist der Ausflug am 23.02.2019. Hierfür treffen wir uns um 14:00 Uhr auf dem Wohnmobilparkplatz an der Binger Straße. Wer eigene Schlittschuhe hat, kann diese gerne mitbringen ;D
Ansonsten benötigt ihr nur etwas zu essen und zu trinken (je nach Bedarf) und natürlich ganz viel gute Laune.

Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte bis spätestens 15.02.2019
bei uns direkt jugendausschuss@lav-ga.de oder über die Trainer an.
Der Eintritt für die Eisbahn wird vom Jugendausschuss gezahlt, Schlittschuhe müssen selbst ausgeliehen werden (Kosten ca. 4,50€).
Um nach Mainz zu kommen, sind wir natürlich auf Fahrer angewiesen und würden uns über positive Rückmeldung Ihrerseits freuen. Natürlich können Sie auch gerne mit Eislaufen ;D

Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag!

Mitgliederversammlung

Wollten Sie schon immer mal wissen, wer die Macher des Vereins sind? Wer, was und wie hinter den Kulissen arbeitet? Was mit den Mitgliedsbeiträgen passiert und wofür sie verwendet werden? Oder wenn Sie einfach nur mal Lob, Kritik oder Ihre Ideen vorbringen wollen, dann haben Sie dazu bei der Mitgliederversammlung die Möglichkeit sich zu informieren und aktiv bei der Vereinsarbeit mitzuwirken oder einfach nur zuzuhören. Auch wenn “nur” Ihre Kinder im Verein sind, laden wir Sie als Zuhörer zu dieser Versammlung herzlich ein.
Sie findet statt am 12.02.2019, 19:30 Uhr, im Multimediaraum der Rathausscheune in Gau-Algesheim (1. OG) und umfasst folgende Punkte:
1. Begrüßung
2. Berichte des Vorstandes
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastung des Vorstandes
5. Wahlen
6. Antrag auf Satzungsänderung
7. Behandlung der Anträge
8. Aussprache / Verschiedenes
Wenn Sie einen Eintrag einreichen möchten, dann können Sie das schriftlich bei der 1. Vorsitzenden, Frau Annika Klippel, bis zum 07.02.2019 tun.

Sportlerehrung durch die Landrätin 30.01.2019

Sonja Wiedmann und Leonard Eigen werden von der Landrätin, Frau Dorothea Schäfer, für ihre tollen sportlichen Erfolge im vergangenen Jahr ausgezeichnet.
Sonja Wiedmann wurde Rheinhessenmeisterin im 4-Kampf mit 1.777 Punkten
(14,37 sec. 100 m / 4,36 m Weit / Kugel 8,75 m / 1,36 m Hoch)
und Leonard Eigen wurde Rheinhessenmeister über 75m mit 10,5 sec.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

46220609884_7aec94f758_z

Sportlerehrung am 20.01.2019

ca. 220 Sportler/innen, Familien, Gäste waren am Sonntag den 20.01. in die Radsporthalle gekommen um die insgesamt 151 Sportabzeichen und LAV-Mini-Sportabzeichen, plus den 39 Mehrkampfabzeichen, die die LAV für 2018 zu vergeben hatte, entgegen zu nehmen.

Außerdem wurden Sonja Wiedman, Jonathan Vogelgesang und Linus Klippel für ihr tolles Engagement im Verein mit der Auszeichnung der Sportjugend „Junges Ehrenamt im Verein“ geehrt.
Mit kurzweiligen, filmischen Vorstellungen der einzelnen Trainingsgruppen und einem bebilderten Jahresrückblick wurde die Ehrung abgerundet. Beim anschließenden gemütlichen Zusammensein kamen Eltern, Übungsleiter und Sportler miteinander ins Gespräch und gaben tolles Feedback für einen gelungenen Nachmittag.
Wir hoffen, dass auch 2019, bei unserer Sportabzeichenabnahme für Jedermann am 29.06., wieder viele Familien, Eltern, Freunde mit dabei sind!

Ehrung-1-2019 Ehrung-2019

LAV Fackelwanderung zum Jahresbeginn am 04.01.2019

Dieses Jahr fand die Fackelwanderung der LAV am letzten Ferientag der Weihnachtsferien statt.
52 Kinder, Eltern und Geschwistern waren zur Grillhütte auf dem Laurenziberg gekommen. Kurz nach 17.00Uhr spazierte die Gruppe teils mit Fackeln, teils mit Laternen oder Taschenlampen ausgerüstet in Richtung Jakobsberg. Ein fröhlich buntes Lichtermeer!
Besonders für die Fackelträger war es ein aufregendes Erlebnis, die vom Wind angefachten Fackeln immer gut im Blick, beleuchteten Sie die Straße. Auf dem Rückweg waren alle froh, dass die Laternen dabei waren und uns im Dunkeln den Weg wiesen.
Zurück in der Grillhütte angekommen erwartete alle eine leckere, heiße Suppe und warmer Kinderpunsch. Beim gemütlichen Zusammensitzen, oder Toben auf dem dunklen Spielplatz, konnte ein gelungener Abend ausklingen.

IMG_4464

Ausflug auf die Kartbahn

Am Samstag den 24.11.18 unternahmen die Trainingsgruppen U16-U20 einen Ausflug zur Kartbahn A60 nach Heidesheim.
Nach einem 10minütigen Qualifying in 2 Gruppen, und Gewöhnung an Kart und Bahn, gingen zuerst die sieben Zeitschnellsten ins erste Rennen, anschließend ging die die zweite Gruppe für 20min auf die Strecke. Die 14 Jugendlichen und junge Erwachsenen, darunter auch 2 Mädels, fuhren in teils spektakulären Überholmanövern ihre Rennen, manch einer überschätze sich und sein Kart und landete auch mal in der Bande, aber insgesamt wurde fair gefahren. Für einige Teilnehmer war es die erste Fahrt auf der Kartbahn, aber bestimmt nicht die letzte, die vielen strahlenden Gesichter sprachen Bände.

Der Jugendausschuss unterstützt diese Teambuilding-Maßnahmen außerhalb des Trainingsbetriebes 1x jährlich für jede Trainingsgruppe mit einem finanziellen Zuschuss. Ideen dazu können an den jeweiligen Gruppenabgeordneten der Trainingsgruppe, der gleichzeitig auch Mitglied im Jugendausschuss ist, herangetragen werden.

DSC09674

Weihnachtsgeschenke-Bastel-Aktion ein voller Erfolg

Der Jugendausschuss organisierte am Samstag den 17.11. von 9:30-12:30Uhr eine Bastelaktion, „Weihnachtsgeschenke aus Fimo“ für die Altersklassen U10-U14.
22 Kinder waren gekommen um für Eltern, Geschwister oder Freunde tolle Weihnachtsgeschenke zu machen. An 3 Tischgruppen konnten unterschiedliche Sachen wie Kugelschreiber, Besteck, Lesezeichen oder Büroklammern mit und aus Fimo gestaltet werden. Die 6 erwachsenen Helfer waren begeistert mit wie viel Kreativität, Ausdauer und Liebe zum Detail die Kinder volle 3 Stunden kneteten. Alle Teilnehmer hatten großen Spaß und sind stolz auf die entstandenen Werke und sehr gespannt darauf wie diese Weihnachtsgeschenke ankommen werden.

Bastelvormittag “Geschenke aus Fimo”

Liebe U10-U14’er,

wir laden euch zu unserem Bastelvormittag „Geschenke aus Fimo“ am 17.11.2018 von
9:30-12:30 Uhr im Sportlerheim auf dem Sportpark in der Binger Str. herzlich ein.
Ihr könnt an diesem Tag mit Fimo viele tolle, bunte Weihnachstgeschenke für Familie und
Freunde basteln. Über buntes Besteck, Büroklammern, Kugelschreiber, Flaschenöffner,
Lesezeichen oder Schlüsselanhänger, die ihr selbst gebastelt habt, freut sich jeder riesig.
Wir werden euch die unterschiedlichen Knettechniken zeigen, aber eurer Kreativität sind
keine Grenzen gesetzt.
Pro Teilnehmer erheben wir einen Unkostenbeitrag von 6,00€, der am Veranstaltungstag
zu zahlen ist. Um die Fimoknete und alle anderen Materialien kümmern wir uns. Das
einzige, dass ihr mitbringen müsst, ist viel Spaß, Bastelklamotten, kleine Küchenmesser
und wenn möglich ein Nudelholz aus Plastik oder Stein.
Bitte meldet euch bis zum 13.11. per Mail bei uns (jugendausschuss@lav-ga.de) oder
schriftlich im Training an.

Viele Grüße
euer Jugendausschuss

Große erima Sammelbestellung

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

„so kurz vor Weihnachten“ wollen wir wieder eine Bestellaktion unserer LAV-Kleidung starten. Vielleicht als Idee für ein Weihnachtsgeschenk? Dank eines Ausrüstervertrages mit erima bekommen wir auf die von uns ausgesuchten Sportartikel 40% Rabatt.

Im Flyer und der anhängenden Tabelle könnt ihr euch ausführlich über die verschiedenen Artikel informieren. Mittlerweile haben auch einige unserer Sportler bereits aus der ersten Bestellaktion verschiedene erima-Sportartikel im Gebrauch, ggf. kann man bei Freunden oder Bekannten mal anprobieren.

Die Umsetzung der Bestellungen läuft wie folgt:

Die Anprobe kann ab sofort bei Intersport Kiegele in Ingelheim erfolgen.
Bitte fragt bei den Verkäufern nach der erima Auswahl der LAV Gau-Algesheim.

Wir können natürlich nicht alle Kleidungsstücke in allen Größen dort bereitstellen, daher haben wir Jacke und Hose des Trainingsanzuges ausgewählt, diese werden, exemplarisch für alle Artikel, in jeder 2. Größe zur Anprobe zur Verfügung stehen.

Unser direkter Ansprechpartner ist Michael Dürk, der Teamsport-Mitarbeiter von Intersport Kiegele, er ist immer samstags vormittags im Laden, und kümmert sich um die LAV-Bestellungen. Er ist auch Ansprechpartner bei Fragen zu den einzelnen Artikeln. Natürlich kann aber auch an allen anderen Tagen eine Anprobe stattfinden!!!

Für die Bestellung nutzt bitte den LAV-Bestellschein im Anhang und sendet die Bestellung direkt per Mail an Herrn Dürk unter:

teamsport@kiegele.com

Damit die Kleidung, vor allem die, die noch bedruckt werden muss, rechtzeitig bis Weihnachten da ist bitten wir die Bestellungen bis spätestens 31.10.2018 an Herrn Dürk zu senden.
Später eingehende Bestellungen mit LAV-Logo werden dann ggf. nicht mehr vor Weihnachten fertig, da aus Kostengründen mehrere Artikel gesammelt werden bevor sie zum Bedrucken geschickt werden.

Die Bezahlung erfolgt dann bei Abholung direkt bei Intersport Kiegele Ingelheim.

Wir freuen uns sehr, dass wir euch diese tolle Möglichkeit der Sportkleidungsbestellung anbieten können und wünschen viel Spaß beim Stöbern, Wünschen, Anprobieren, mit eurer neuen Sportkleidung!

Euer LAV Vorstand